Zeitschriften zur Miete

Zeitschriften zur Miete

Die Idee des Welfen-Verlag Lesezirkels kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits seit den 20-er Jahren wurde das Unternehmen einst durch Albert Gerstmayer in Weingarten, Oberschwaben gegründet. Während anfangs die Zustellung der beliebten Lesemappen noch über einen Fahrradboten erfolgte, etablierte sich der Welfen- Verlag Lesezirkel bald zum führenden Lokalanbieter in Sachen Leseunterhaltung. Bald bekannt als A. Gerstmayer GmbH & Co.KG wurde der Betrieb erfolgsbedingt und durch die Übergabe Herrn Prestele um den Immenstädter Stafette Verlag Lesezirkel aus dem Allgäu erweitert. Im Jahre 1994 wuchs der größer werdende Illustriertenversorger auch noch zusätzlich um das Unternehmen Weltblick, heute auch als Illuservice bekannt, welches aus Waldshut-Tiengen hinzustoß. Bis heute blickt das Unternehmen Welfen-Verlag Lesezirkel also auf eine über 80-jährige Erfolgshistorie zurück!

Das umfangreiche Angebot zum Sparpreis

Der Welfen-Verlag Lesezirkel bietet seinen Interessenten und Abonnenten eine kostengünstige und ständig wechselnde Palette aktueller oder auch auf Wunsch etwas älterer Zeitschriftenausgaben zur Miete an. Selbst bei Bezug der neuesten und aktuellsten Illustrierten spart der Besteller hier wöchentlich viel Geld sogar bis zu 65 % ! Das Prinzip bestellbarer Mietzeitschriften ist so einfach wie auch ökonomisch zu verstehen. Ständig ändern sich unsere Leseinhalte und interessante Themen in einer schnellebigen Zeit, wöchentlich auf den Markt gebrachte Zeitschriften müssen dank Welfen- Verlag Lesezirkel vom Leser nicht mehr in Gänze und zum vollen Preis angeschafft werden. Nachdem der interessierte Leser sich für ein Lesepaket aus dem aktuellen Angebot gemäß seiner Interessen und Leseschwerpunkte entschieden hat, erhält er per Zeitungsbote wöchentlich seinen brandneuen Lesestoff zum unglaublichen Vorteilspreis, zu dem er diese Zeitschriften nicht selbst erwerben könnte. Statt zahlreiche Papieransammlungen nun nach gemütlichem Lesen selbst umfangreich entsorgen zu müssen, kann der Leser sich hier zurücklehnen und auf den Boten mit der nächsten Lieferung Zeitschriften warten. Diesem übergibt er einfach die gelesenen Illustrierten zur Mitnahme. Das System ist für Leser komfortabel und daher beliebt. Der Umwelt kommt zu Gute, dass die Zeitschriften alle in einen einheitlichen Schutzumschlag eingebunden sind, so dass späteres Lesen für eine Lesergemeinschaft, welche an etwas älteren Ausgaben interessiert ist zur Verfügung gestellt werden kann, anstatt ensorgt zu werden. Das Angebot des Welfen-Verlag Lesezirkels ist nicht nur, wie uns von allen Ärzten, Cafes, Frisören uvm. bekannt, geeignet, auch alle Privathaushalte profitieren von den günstigen Angeboten für ihren Lesespaß. Am Besten testen Sie unser Angebot direkt über die Gratisleseprobe der große Lesemappe über unsere Homepage. Sie werden nicht entäuscht sein! Unsere große Lesemappe besteht aus wöchentlich 8 unterschiedlichen, dazu 14-tägig 3- sowie monatlich 7 Zeitschriften.

Liefergebiet und verschiedene Lesemappen

Der Welfen-Verlagsservice Lesezirkel beliefert Sie gerne im Großraum Ulm bis nach Schaffhausen oder Lindau bis hin nach Villingen- Schwenningen und selbstverständlich auch in den dazwischen liegenden Gebieten. Das von uns für Sie liebevoll zusammengestellte Leseangebot in Form von Lesemappen ist in verschiedenen Kategorien für unterschiedliche Leseansprüche und Lesebedarfe buchbar. Mit bis zu 65 % Preisvorteil können Sie sich hier wahlweise für die grosse Lesemappe, die kleine Lesemappe, die Wunschmappe oder kleine Wunschmappe bzw. für die Monatsmappe zu immer aktuellen Themen entscheiden. Wählen Sie jetzt aus den aktuell angebotenen top aktuellen Illustrierten für unser Angebot!

Anschrift

welfen-verlag lesezirkel A. Gerstmayer + Co. KG Auf bequeme Art das Beste lesen
Scherzachstr. 26
88250 Weingarten
Bayern

Kontakt

Telefon: 0751-43662
Telefax: 0751-54106
http://www.lesezirkel-welfen-verlag.de